PROJEKT ONE

Mit dem Projekt ONE gelangen Lieder in die Welt, deren Inhalt und Energie die Seele berühren. Gemäß dem Titel „vasudhaiva kutumbakam** – die Welt ist eine Familie“ wurden Ende 2019 CD-Aufnahmen mit einem Chor gestaltet, bestehend aus TeilnehmerInnen mit und ohne sängerische Vorerfahrung.

Die Eingebung für die Lieder erhielt Ashika während eines 3-monatigen Ashramaufanthalts in Dandi, Indien, Anfang 2019.

Durch Corona konnten die ersten geplanten Aufführungen von ONE bisher nicht stattfinden. Wir warten geduldig darauf, dass wir eines Tages mit dem Programm auftreten dürfen und dabei viele Menschen in der Tiefe berühren.

Alle, die sich zum Mitsingen im ONE-Chor hingezogen fühlen, sind herzlich willkommen, mizuwirken. Bereits bei der Entstehung von ONE war es stets ein Anliegen, alle einzuschließen.

Die Proben und Konzerttermine werden jeweils an einem Ort im deutschsprachigen Raum zeitlich kompakt so gestaltet, dass ein Mitwirken leicht ermöglicht wird. Wenn Du Interesse hast, bei einem ONE-Konzert mitzusingen, sende eine Mail. Dann erhältst Du Infos über die geplanten Orte und Termine.

Herzlich willkommen! Wir freuen uns sehr, wenn Du Teil der ONE-Familie wirst!

** Vasudhaiva Kutumbakam | diese Phrase ist sanskrit und stammt aus der heiligen Schrift der Upanischaden, sowie aus Hitopadesha, einem alten, indischen Text, der Weisheit transportiert. Die Botschaft lautet: „Zu sagen: ‚dies hier ist MEINS, und derjenige dort ein Fremder‘ ist reine Kalkulation eines voreingenommenen Verstandes. Für die großmütigen Herzen jedoch, die die Wahrheit kennen, ist die ganze Welt eine Familie.“

MAKING OF GALERY