ICH FREUE MICH, MIT DIR GEMEINSAM MEIN SONGBOOK ZU GESTALTEN ♥

Wie er überhaupt zu diesem Projekt kam und was es beinhaltet?

Aufgrund der vermehrten Nachfrage, ob es meine Lieder auch mit Akkorden und Noten gibt hatte ich zunächst ein Songbook mit rund 40 Songs inklusive MP3 geplant. Der Einfall kam, dass es schön wäre, das Ganze in einem Verlag zu veröffentlichen und das Leben antwortete mir mit einem Facebook Post, in dem eine Freundin von einem Verlag namens Weg & Vision schrieb. Das klang in mir an und ich wandte mich an den Verleger Stefan Reinmuth. Er war angetan von meinem Projekt und hatte noch eine ganz besonderen Impuls zu meiner ursprünglichen Idee: er schlug vor, daraus kein gewöhnliches Songbook zu machen, sondern autobiografische Teile mit einzuweben.
Nun ist es bereits im entstehen, mein autobiografisches Songbook “Sing mit mir”!
Die Lieder, die ich dann zwischen der Geschichte meines Weges mit dir teile, dienen als Bekräftigung der Erkenntnisse, die ich auf diesem Weg gewonnen habe. Du wirst im Buch zu den Songs außerdem Seelenstimme-Impulse erhalten.
Alles in allem wird dieses Buch ein großer Schatz an Klang und innerem Wissen sein.

Wie du mitwirken kannst:

Die Aufnahmen der Lieder sollen von einem Chor begleitet werden und du kannst von zu Hause aus bei 4 Liedern Teil des Chors sein, indem du deinen Voice Recorder auf dem Handy dafür einsetzt, deine Stimme aufzunehmen.
Es ist ganz einfach, auch die Stellen, die du mitsingen darfst sind ganz einfach gehalten. Da es ein großer Chor sein wird musst du dir auch keine Gedanken machen, ob du alles absolut korrekt machst oder nicht, denn es wird getragen sein von den vielen Stimmen, die teilnehmen. In diesem Stimmenmeer verschwinden die kleinen “Fehler”, die ein Einzelner macht. Fühle dich also ermutigt dabei zu sein, wenn dein Herz dich ruft!

Und so geht’s:

Lade dir unten auf dieser Seite die MP3 runter und schau dir unbedingt die zugehörige Singspiration an, in der ich dir wichtige Details zum Singen des jeweiligen Lieds erkläre. Wenn du schließlich den Song für dich geübt hast und dich gut vorbereitet fühlst kannst du sogleich das Lied mit Kopfhörern zum Beispiel über deinen Computer anhören, dazu singen und deine Stimme mit dem Handy aufnehmen. Achte bitte darauf, dass keine weiteren Geräusche oder Klänge außer deiner eigenen Stimme zu hören sind und dass der Raum nicht sonderlich hallt, sondern der Klang möglichst trocken ist.
Kleiner Tip: öffne deinen Kleiderschrank und stelle dich während der Aufnahme davor – die Stoffe schlucken den Hall im Raum 🙂

Wenn du eine Möglichkeit hast, eine noch bessere Klangqualität als mit dem Handy zu erzielen, ist das natürlich sehr willkommen, jedoch genügt es in diesem Fall vollkommen, wenn du das mit deinem Handy aufnimmst.

Anschließend speicherst du das Audio ab und sendest es mir bis spätestens 31.10. per Mail zu.

Ich freue mich sehr über dein Mitwirken!

Du kannst auch nur eines oder zwei der Lieder wählen, wenn vier dir zu viel sind… jeder Beitrag zählt und macht es zu einem gemeinschaftlichen Projekt!

Anders als bisher angekündigt wird das Buch nicht bis Weihnachten fertig gestellt sein.
Frühjahr 2024 ist nun angedacht und wenn es so sein soll dann liegt es vielleicht im ein oder anderen Osternest…

Nun lade dir unten die MP3 herunter, schau dir die Singspirations an, um mit mir zu üben und dann sende mir deine Aufnahme bis spätestens 24.12. an ashika@online.de – ich freue mich und danke dir von Herzen für dein Mitwirken!

Deine

NAMASTE Text:
Namaste, Namaste, Namaste
Grüßt die Seel’, die ich bin sanft die Seel’, die du bist

Insgesamt 9 x singen, beim letzten Mal leiser werden
Hier geht’s zur Singspiration (Veröffentlichung am 14.12.2023)